Dehnbostel, P./Gillen, J./Elsholz, U./Habenicht, Th./Proß, G./Skroblin, J.-P. (Hrsg.): Kompetenzentwicklung in vernetzten Lernstrukturen. Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung. Bielefeld 2005

Die in diesem Band dargestellten Konzepte arbeitnehmerorientierter Weiterbildung zeigen Möglichkeiten auf, mit denen die Kompetenzentwicklung in betrieblichen und gewerkschaftlichen Kontexten gefördert werden kann.
Reflexive Handlungsfähigkeit und Arbeitnehmerorientierung sind die Leitaspekte der in diesem Buch versammelten Konzepte und Erkenntnisse des Projektes „Kompetenzentwicklung in vernetzten Lernstrukturen“ (Komnetz).
Ein großer Stellenwert kommt arbeitnehmerorientierten Instrumenten zum Profiling & Coaching als Verknüpfung von Kompetenzanalysen mit Begleitungsprozessen zur weiteren Kompetenzentwicklung zu. Weitere Schwerpunkte bilden der Ansatz kompetenzorientierter Seminare als Beitrag zur Weiterführung gewerkschaftlicher Bildungsarbeit  sowie die Gestaltungsbedingungen einer lern- und kompetenzförderlichen Arbeit. Insgesamt gibt der Band Auskunft über aktuelle Entwicklungen in der betrieblichen und gewerkschaftlichen Bildungsarbeit.