Molzberger, G./ Schröder T./Dehnbostel, P./ Harder D.: Weiterbildung in den betrieblichen Arbeitsprozess integrieren. Münster 2008.

Die berufliche Weiterbildung befindet sich in einem grundlegenden Umstrukturierungsprozess. Eine verstärke Kompetenz- und Arbeitsprozessorientierung und neuartige Reformimpulse aus europäischer Perspektive erfordern neue Konzepte der Qualifizierungspraxis. Ihre theoretische Weiterentwicklung steht dazu in einem engen Wechselbezug. Das Buch setzt die aktuellen theoretischen Grundlagen arbeitsbezogener Weiterbildung und Kompetenzentwicklung exemplarisch mit einem Praxisfeld arbeitsprozessorientierter Weiterbildung in Beziehung. Dabei werden Erfahrungen und Erkenntnisse zu den praktischen und konzeptionellen Umsetzungen eines arbeitsprozessorientierten Qualifizierungskonzeptes für kleine und mittelständische Unternehmen entfaltet; beispielhaft geht es um die Qualifizierung von IT-Spezialisten. Das Buch richtet sich an alle „Weiterbildungsprofis“, die im Feld der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung forschend, beratend oder praktisch tätig sind.